Projekt



43 Quadratcentimeter pures produktions-Know-how

Kunde:
Scharf Augenoptik

Aufgabe:
Wer auf persönliche Beratung größten Wert legt und dabei Brillen teils zum Preis eines Gebrauchtwagens verkauft, für den ist eine Visitenkarte eines der wichtigsten Werbemittel. Bei der Entwicklung der neuen Geschäftsausstattung ging es also um sehr viel mehr, als nur um neue Visitenkarten. Es ging darum einen Ausdruck der Persönlichkeiten hinter der Marke Scharf Augenoptik zu finden und auf 8,5 cm x 5,1 cm alle Markenwerte zu transportieren, ohne auch nur ein einziges Wort zu schreiben.

Umsetzung:
Das Ergebnis dieser Überlegungen sind Visitenkarten, die sich produktionsseitig kaum noch toppen lassen: dreifache Kaschierung mit schwarzem Papierkern, dezente Positiv-Prägung der ausgesparten Schrift im Logo und eine Veredelung durch haptischen Lack – schon hierfür lohnt sich ein Besuch bei Scharf Augenoptik.
 
Business-Cards für ein besonderes Geschäft

Business-Cards für ein besonderes Geschäft

Diese Projekte könnten Ihnen auch gefallen
Was kann
ID&CO für Sie
tun?
ID&CO GmbH
Nikolaistraße 2
80802 München

Tel: +49 (0) 89 / 41 11 864-0
Fax: +49 (0) 89 / 41 11 864-10
Mail: info@idco.de