Projekt



Wie sagt man: "Das Auge isst mit". Hier hat man allen Grund zu strahlen

Kunde:
JusComte

Aufgabe:
Ob Apple iPhone, Arizona Eistee, Amazon Kindle oder Absolut Wodka – hochwertigen Produkten sieht man ihren Qualitäts- und Designanspruch heute schon von Außen an. Ein ansprechendes Packaging schafft oft das Quäntchen mehr Aufmerksamkeit und sorgt für den finalen Kaufanreiz. Bei JusComte – einer exklusiven Feinkostmarke mit Sterne-Anspruch – galt es Gleiches zu leisten: Ein Packaging, das in Qualitätsanmutung, Aufmerksamkeitsstärke und Exklusivität seines Gleichen sucht.

Umsetzung:
Es galt zwei Packagings zu entwickeln: Das der weltweit ersten Salzbar und das eines Olivenöls von ganz besonderer Qualität. Für die Salzbar ist ein formal perfekter Präsentkarton aus einem Natürlichkeit widerspiegelnden Papier entstanden. Kontrastiert und veredelt wird dieser durch eine Banderole mit charakteristischem Logo im Heißfoliendruck. Diese trägt gleichzeitig alle relevanten Produktinformationen.
Bei Flüssigkeiten liegt der wichtigste Schritt des Packaging-Designs bereits bei der Entwicklung der Flasche. Um das wertvolle Öl zu schützen, fiel die Wahl auf eine lichtdichte Keramik-Flasche. Weißer Siebdruck schafft Exklusivität und ein schlichtes, wertiges Erscheinungsbild. Sogar der notwendige Barcode wurde invertiert im Siebdruck realisiert.
In jedem Fall zwei Verpackungen, die Lust auf das Auspacken und Kennenlernen des Produktes machen.

www.juscomte.de
 
Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Packaging das schon von Außen verspricht, was drin steckt

Diese Projekte könnten Ihnen auch gefallen
Was kann
ID&CO für Sie
tun?
ID&CO GmbH
Nikolaistraße 2
80802 München

Tel: +49 (0) 89 / 41 11 864-0
Fax: +49 (0) 89 / 41 11 864-10
Mail: info@idco.de